Komplementäre Therapien:

Therapiekosten, denen keine Ärztliche Verordnung zugrundeliegt werden nicht unbedingt von Ihrer Krankenkasse erstattet. Dies gilt für Gesetzlich- und Privatversicherte.

 

Für ihre Heilbehandlung  stellen wir eine physiotherapeutische Heilpraktikerverordnung aus oder Ihr Arzt attestiert eine Privatverordnung, das „Grüne Rezept“. Bitte erkundigen Sie sich dann bei Ihrer Krankenkasse, ob Erstattungen möglich sind.

 

 

Dorn/Breuss Methode

 

Die Dorn-Breuss Methode kombiniert zwei sich ergänzende Formen der Behandlung: Die sanfte Wirbelsäulentechnik nach Dieter Dorn und die Breuss Massage. Es handelt sich um eine Erfahrungsheilkunde.
Wir beraten Sie gerne, ob für Sie diese Methode, unter Berücksichtigung Ihrer Beschwerden geeignet ist.

Triggerpunkt-Osteopraktik nach Dr. Bauermeister

 

Ursachen
Triggerpunkte sind die Folge von kleinen Verletzungen in der Muskulatur, wie sie zum Beispiel beim Muskelkater oder bei leichten Muskelzerrungen auftreten. In der Regel heilen diese Verletzungen wieder ab, denn die Muskulatur kann sich sehr gut erneuern.

In gewissen Fällen, wenn zum Beispiel bestimmte Muskelfasern immer wieder die gleichen Bewegungen ausführen müssen, entsteht eine Art «anhaltender lokaler Muskelkater» und die betroffenen Muskelfasern entzünden sich chronisch. Das Gleiche kann auch nach einer plötzlichen extremen Bewegung im Sport oder im Alltag oder nach einer Verletzung geschehen. Verantwortlich dafür können unterstützende Faktoren wie z.B. Gelenkserkrankungen, Nerveneinklemmungen, Erkrankungen von inneren Organen aber auch seelische und soziale Probleme sein.

Folgen
Sobald sich ein oder mehrere Triggerpunkte gebildet haben und aktiv werden, kommt es zu Schmerzen und damit zu Schonhaltungen, Ausweichbewegungen oder Gehproblemen. Die Folge sind neue Verspannungen in den Muskeln und deren umspannende Häute (Faszien). Die Faszien beginnen sich zusammenzuziehen und können mit umgebenden Strukturen verkleben.

Die Symptome sind Muskelschmerzen, Verkürzungen, Bewegungseinschränkungen und Kraftverlust. Das beschriebene Schmerzsyndrom kann sowohl junge Sportler als auch ältere Menschen betreffen und es ist die weitaus häufigste Ursache von chronischen und akuten Schmerzen am Bewegungsapparat.

Gerne klären wir einem persönlichen Gespräch, ob diese Therapie für Sie geeignet ist.

Taping Methoden

 

Ursprünglich ausschliesslich im Leistungssport eingesetzt, finden das Taping immer mehr Anklang in therapeutischen Praxen.

Gerne informieren wir Sie persönlich, ob diese Methode unter Berücksichtigung Ihrer Beschwerden für Sie geeignet ist

FDM-Methode ( Faszien-Distorsionsmodell nach Typaldos)

 

Durch dauernde Fehlhaltungen oder Traumen können die aus Bindegewebe bestehenden Faszien ihre Form verändern. Ziel von FDM ist es durch spezielle, therapeutische Drucktechniken den ursprünglichen Zustand der Faszien wieder herstellen.

Gerne klären wir in einem persönlichen Gespräch, ob für Sie diese Methode unter Berücksichtigung Ihrer Beschwerden geeignet ist.

Fußreflexzonenmassage

 

Die Fußreflexzonenmassage hat ihren Ursprung in der fernöstlichen Medizin. Sowohl in der Traditionellen chinesischen Medizin als auch in der Ayurvedischen Heilkunde bewährt sie sich seit Jahrtausenden.

Gerne klären wir in einem persönlichem Gespräch, ob diese Methode unter Berücksichtigung Ihrer Beschwerden für Sie geeignet ist.

Sie wünschen eine individuelle Beratung?

Rufen Sie einfach an unter +49 2205 8942122+49 2205 8942122

Unser Gutschein: Verschenken Sie Gesundheit!

Selbstverständlich können Sie alle angebotenen Behandlungen bei uns auch in Form von Gutscheinen erwerben.

Hier finden Sie uns

KONZEPT KÖRPER

Am Hammer 33

51503 Rösrath

Kontakt

Rufen sie einfach an unter
02205 894 2122

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Unser Gutschein: Verschenken Sie Entspannung!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KONZEPT KÖRPER